Hohe Auszeichnung für deutschen Ameisenforscher

Interessante und neue Themen aus "Wissenschaft und Medien"

Hohe Auszeichnung für deutschen Ameisenforscher

Beitragvon Merkur » Samstag 21. August 2021, 09:25

Prof. Dr. Jürgen Heinze, Uni Regensburg, erhält am 30. August 2021 die Karl-Ritter-von-Frisch-Medaille der Deutschen Zoologischen Gesellschaft (DZG).

J. Heinze.jpg
Die Ankündigung
Die Preisverleihung findet in einer Präsenzveranstaltung mit einem Festakt während der 113. Jahrestagung der Deutschen Zoologischen Gesellschaft am 30. August 2021 in Würzburg statt.

Eine ausführliche Würdigung des Preisträgers sowie sein wissenschaftlicher Werdegang sind der Pressemitteilung der DZG zu entnehmen.
„Jürgen Heinze hat Biologie an der TH Darmstadt studiert und 1988 seine Dissertation über Königinnenpolymorphismus bei nordamerikanischen Ameisen bei Prof. A. Buschinger erstellt.“

MfG,
Merkur
  • 2

Bedarf wecken, Bedarf decken, Kasse machen: DAS Geschäftsmodell für den Heimtiermarkt.
Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 3161
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 8855

Zurück zu Wissenschaft und Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Reputation System ©'