Wo sind Igel, Fluginsekten und Schnecken geblieben?

Alles, was in kein anderes Unterforum passt.
Beiträge werden nicht gezählt!

Re: Wo sind Igel, Fluginsekten und Schnecken geblieben?

Beitragvon Teleutotje » Sonntag 5. Januar 2020, 23:43

There are more problems. Managing an area for birds isn't good for pollinating insects and maybe one or both aren't good for ants….

https://www.naturetoday.com/intl/nl/nat ... ?msg=25766
or
https://www.sciencedirect.com/science/a ... 9119303081
  • 0

Teleutotje
" Tell-oo-toat-yeh "

" I am who I am , I think ... "
Benutzeravatar
Teleutotje
Mitglied
 
Beiträge: 510
Registriert: Freitag 1. August 2014, 18:01
Wohnort: Nazareth, Belgium
Bewertung: 662

Re: Wo sind Igel, Fluginsekten und Schnecken geblieben?

Beitragvon Teleutotje » Montag 6. Januar 2020, 11:53

In the last 10 years, 2/3 of Dutch butterflies did diminish, only a few became better off.

https://www.naturetoday.com/intl/nl/nat ... ?msg=25762
  • 0

Teleutotje
" Tell-oo-toat-yeh "

" I am who I am , I think ... "
Benutzeravatar
Teleutotje
Mitglied
 
Beiträge: 510
Registriert: Freitag 1. August 2014, 18:01
Wohnort: Nazareth, Belgium
Bewertung: 662

Re: Wo sind Igel, Fluginsekten und Schnecken geblieben?

Beitragvon Emse » Mittwoch 8. Januar 2020, 14:36

Lesetipp: Der BUND und die Heinrich-Böll-Stiftung haben soeben den Insektenatlas 2020 veröffentlicht:


insektenatlas2020_titel_rgb.png


Inhaltsangabe: Der Insektenatlas liefert Daten und Fakten über Nütz- und Schädlinge in der Landwirtschaft, formuliert die Kritik an der zu zögerlichen Politik und benennt die dringend notwendigen Schritte zum Schutz der Insekten.

Hier zum Anschauen, Runterladen (pdf) und Bestellen (Druckwerk):

Insektenatlas 2020 / Daten und Fakten über Nütz- und Schädlinge in der Landwirtschaft

Der Atlas beinhaltet 50 Seiten, enthält mehr als 80 gut gemachte Grafiken und ist sogar kostenlos (Print incl. Postversand). :)
  • 4

Zuletzt geändert von Emse am Mittwoch 8. Januar 2020, 16:03, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Emse
Mitglied
 
Beiträge: 37
Registriert: Montag 2. Dezember 2019, 14:13
Bewertung: 71

Re: Wo sind Igel, Fluginsekten und Schnecken geblieben?

Beitragvon Teleutotje » Mittwoch 8. Januar 2020, 14:55

  • 2

Teleutotje
" Tell-oo-toat-yeh "

" I am who I am , I think ... "
Benutzeravatar
Teleutotje
Mitglied
 
Beiträge: 510
Registriert: Freitag 1. August 2014, 18:01
Wohnort: Nazareth, Belgium
Bewertung: 662

Re: Wo sind Igel, Fluginsekten und Schnecken geblieben?

Beitragvon Emse » Freitag 24. Januar 2020, 21:07

Keine große Sache, aber der Ordnung halber und zur Info: In meinem letzten Post (siehe weiter oben) zum Insektenatlas 2020 habe ich gesagt, dass man sich die Printversion kostenlos bestellen kann. Das ist nicht ganz richtig. Das Heft ist zwar wirklich umsonst, die Versandkosten betragen aber (innerhalb Deutschlands) 2,- €.
  • 2

Benutzeravatar
Emse
Mitglied
 
Beiträge: 37
Registriert: Montag 2. Dezember 2019, 14:13
Bewertung: 71

Vorherige

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 6 Gäste

Reputation System ©'